Loading...

Willkommen auf Vapormatic.com
Waehlen Sie Ihre Marke und Modell

Vapormatic Fahrzeug-Wegfahrsperre

Vehicle security and further details

Fahrzeug-Wegfahrsperre (VLC5501)

Macht Kriminellen den Diebstahl von Maschinen unmoeglich

Widerstandsfaehige, innovative, in der Kabine montierte Technologie fuer Traktoren und Maschinen fuer Ackerbau und Viehzucht.

Die Vapormatic-Wegfahrsperre ist ein robustes, sicheres und doch einfach zu verwendendes System mit Tastenfeld, das die perfekte Loesung fuer den Landwirt darstellt. Die Traktoren bleiben stehen, selbst wenn der Schluessel im Zuendschloss steckt!

Von Thatcham zertifiziert, preisgekroent und im Einsatz bewaehrt. Die Wegfahrsperre von Vapormatic ist mit zwei Jahren Gewaehrleistung* und Versicherungsnachlaessen die kosteneffektivste, auf dem Markt erhaeltliche Technologie zur Sicherung von Traktoren.

  • Schnell zu montieren und einfach in der Verwendung
  • Verwendet die modernste und sichere DD2+-Technologie zur Datenverschluesselung
  • Bedienung mit kabellosem Tastenfeld fuer maximalen Schutz, selbst wenn die Schluessel im Zuendschloss gelassen werden
  • Zugriffserlaubnis fuer mehrere Fahrer. Das Tastenfeld akzeptiert bis zu sechs individuelle PIN-Codes (Persoenliche Identifizierungsnummern) von vier bis sechs Stellen Laenge (fuenf Benutzercodes und einen Hauptcode).
  • Das Tastenfeld ist hintergrundbeleuchtet und verfuegt ueber LED-Statusanzeigen, womit auch im Dunkeln beste Ablesbarkeit garantiert ist
  • Thatcham P2 zertifiziert
  • • Fuer umfassende Kontrolle und die Fahrzeugfreigabe in Notfaellen wird ein Sicherheitsschluessel (Transponder) mitgeliefert. Der Transponder deaktiviert die Wegfahrsperre per Funk aus einer Entfernung von bis zu 5 Metern von den Blockiereinheiten
  • Zwei separate, kabellose, elektrische Blockiereinheiten fuer doppelten Schutz
  • Schutzart IP62 (nicht wasserdicht)
  • Zwei Jahre Gewaehrleistung*

*Ein Jahr Standard und ein kostenloses zweites Jahr nach Registrierung auf unserer Webseite fuer Gewaehrleistungsregistrierung.

VLC5501 - Programm fuer zugelassene Monteure

Traktordiebstahl ist ein Risiko fuer jeden landwirtschaftlichen Betrieb, und viele Eigentuemer von Traktoren und landwirtschaftlichen Fahrzeugen suchen nach Loesungen, mit denen sie ihre Fahrzeuge sichern und außerdem haeufig dazu beitragen koennen, ihre Versicherungsbeitraege niedrig zu halten.

Die Wegfahrsperre VLC5501 ist als hochwertige Loesung zur Fahrzeugsicherung anerkannt. Obwohl sie einfach zu montieren ist, erfordert die Komplexitaet moderner Traktoren unbedingt den Einbau durch einen erfahrenen Techniker. Daher fuehrt Vapormatic fuer die VLC5501 ein 'Programm fuer zugelassene Monteure fuer die VLC5501' durch.

Dieser Plan laedt Techniker dazu ein, einen Einfuehrungs- und Bewertungsprozess zu durchlaufen, der umfassende Kompetenz und hoechsten Montagestandard sicherstellt; hiermit erhalten der Kunde und der Versicherer die Gewissheit ueber professionellen Service.

Wie werde ich zugelassener Monteur?

Fuellen Sie bitte ein erstes Anfrageformular aus und senden Sie es an Vapormatic. Wir senden Ihnen dann ein Bewerbungspaket mit einer Anleitung zu, darunter Richtlinien zu besten Praktiken, Schulungsmaterial und ein Bewertungsfragebogen.

Bitte klicken Sie hier, um ein Anfrageformular zur Anforderung eines Bewerbungspakets herunterzuladen.

Haeufig gestellte Fragen (FAQ)

Wie einfach ist der Einbau?

Der Einbau der Wegfahrsperre ist fuer einen erfahrenen Landmaschinentechniker eine unkomplizierte Arbeit. Das Tastenfeld verfuegt ueber nur zwei Kabel, die an ein Spannung fuehrendes Zuendungskabel und an eine gute Rahmenmasse angeschlossen werden. Suchen Sie zwei Stromkreise auf, die unterbrochen und in die die zwei Wegfahrsperren-Blockiereinheiten in Reihenschaltung eingesetzt werden koennen, außerdem ein Spannung fuehrendes Zuendungskabel und eine gute Rahmenmasse. Alle Montageanweisungen sind beigefuegt.

Kann ich den Einbau selbst vornehmen?

Ja, allerdings sollte dieses Produkt von einem kompetenten und erfahrenen Landmaschinentechniker montiert werden. In Zweifelsfaellen wenden Sie sich zur Montage an Ihren naechsten Originalteilehaendler.

Wie einfach ist die Einrichtung?

Es ist keine Einrichtung erforderlich. Alles, was Sie tun muessen, ist, Ihre individuelle PIN einzugeben und zu starten. Eine vollstaendige Anleitung wird mitgeliefert.

Kann ich einen PIN-Code nach der Einrichtung aendern?

Ja. Eine umfassende Benutzeranleitung ist mitgeliefert.

Ueber welche Gewaehrleistung verfuegt das Produkt?

Es gilt eine Standardgewaehrleistung von zwoelf Monaten, mit zusaetzlichen zwoelf Monaten, wenn Sie Ihren Kauf auf unserer Webseite registrieren. (www.Vapormatic.com/security)

Wie viele Benutzer-PIN-Codes kann ich einrichten?

Sechs. Einen Hauptcode, der zur Einrichtung weiterer fuenf Benutzercodes verwendet wird.

Muss ich den PIN-Code jedes Mal neu eingeben, nachdem der Motor abgestellt wurde?

Nein. Das Tastenfeld aktiviert die Wegfahrsperre selbstaendig etwa vier Minuten, nachdem die Zuendung ausgeschaltet wurde. Wird die Zuendung innerhalb dieser Zeit wieder eingeschaltet, muss die PIN nicht erneut in das Tastenfeld eingegeben werden.

Wie haltbar ist das Tastenfeld?

Das Tastenfeld wurde dafuer ausgelegt, etwa dem Verschleiß von 1 Million Eingaben zu widerstehen, außerdem ist die Oberflaeche kratz- und wischfest.

Wie kann ich die Ziffern auf dem Tastenfeld im Dunkeln sehen?

Das Tastenfeld ist hintergrundbeleuchtet und wird beleuchtet, sobald die Zuendung eingeschaltet ist. Die Hintergrundbeleuchtung des Tastenfelds erlischt, nachdem die richtige PIN eingegeben wurde.

Wird das Tastenfeld nach drei Versuchen gesperrt?

Nein. Sie koennen so viele falsche Codes eingeben, wie Sie moechten, das Tastenfeld wird nicht gesperrt.

Sind das Tastenfeld und die Komponenten wasserfest?

Nicht ganz. Das Produkt ist nach IP 62 zertifiziert, und obwohl das Tastenfeld regendicht ist, wird das Widerstehen gegen dauerhafte Bedeckung mit Wasser nicht garantiert. Diese Bauteile muessen in trockener Umgebung montiert werden.

Kann ich ein Ersatz-Tastenfeld bekommen, wenn das originale beschaedigt wurde?

Ja, alle Komponenten koennen separat bestellt werden. Bitte beachten: Benoetigt wird der Kaufbeleg und ein Nachweis der Fahrzeug-Eigentuemerschaft oder die Registrierung fuer die verlaengerte Gewaehrleistung auf unserer Webseite.

Wo sollte ich den Sicherheitsschluessel (Transponder) aufbewahren?

Der Sicherheitsschluessel (Transponder) sendet Funksignale an die Blockiereinheiten der Wegfahrsperre und umgeht das Tastenfeld. Er ist dafuer vorgesehen, verwendet zu werden, falls das Tastenfeld beschaedigt oder bei einem Diebstahlversuch entfernt wurde. Der Transponder sollte an einem sicheren Ort und NICHT im Fahrzeug bzw. in einer Entfernung von weniger als fünf Metern aufbewahrt werden.

Bekomme ich einen Ersatz-Sicherheitsschlüssel (Transponder), falls das Original verloren ging oder beschaedigt wurde?

Ja. Alle Komponenten koennen separat bestellt werden. Bitte beachten: Benoetigt wird ein Nachweis der Fahrzeug-Eigentuemerschaft oder die Registrierung fuer die verlaengerte Gewaehrleistung auf unserer Webseite.

Was passiert, wenn die Li-Ionen-Batterie fuer den Betrieb nicht mehr funktioniert?

Diese wird einfach gegen eine ueberall erhaeltliche Batterie ausgetauscht.

Was passiert, wenn jemand bei einem Diebstahlversuch das Tastenfeld abreißt?

Die Wegfahrsperren-Blockiereinheiten koennen nicht gefunden werden, indem die Kabel vom Tastenfeld verfolgt werden, da die Uebertragung der Codes kabellos erfolgt. Falls das Tastenfeld beschaedigt wurde, muss der Sicherheitsschluessel (Transponder) zur Deaktivierung der Wegfahrsperre verwendet werden. Dieser kann solange verwendet werden, bis ein neues Tastenfeld bestellt und montiert ist. Bitte beachten: Benoetigt wird ein Nachweis der Fahrzeug-Eigentuemerschaft oder die Registrierung fuer die verlaaengerte Gewaehrleistung auf unserer Webseite.

Kann die kabellose Uebertragung kopiert und für einen Diebstahlversuch verwendet werden?

Nein, das Tastenfeld und der Sicherheitsschluessel (Transponder) aendern ihren Code nach jeder Uebertragung..

Laden Sie die neueste Broschuere hier herunter

Vapormatic UK, Vapormatic France, Vapormatic Spain, Vapormatic Ireland, Vapormatic Mexico and Vapormatic New Zealand, are wholly owned subsidiaries of The Vapormatic Co. Ltd.
Eingetragen in England und Wales No. 538655. Eintragende Stelle: PO Box 58, Kestrel Way, Sowton Industrial Estate, Exeter, Devon, England. EX2 7NB
Namen und Teilenummern von Originalteileherstellern werden ausschließlich zu Referenzzwecken genannt und sind
nicht dafür vorgesehen, zu behaupten, dass unsere Ersatzteile vom Originalteilehersteller hergestellt wurden.

>